Ernährung

Regelmässige Bewegung und ausgewogene Ernährung sind für eine gesunde Entwicklung von Kindern von grosser Bedeutung.


Für uns ist Essen mehr als nur Nahrungsaufnahme: Essen ist Genuss und soll in erster Linie Freude machen. Wir verzichten auf jeglichen Zwang und respektieren die Meinung der Kinder. Das gemeinsame Essen bietet uns ein gutes Übungsfeld um soziales Verhalten zu fördern. Wir legen grossen Wert auf eine entspannte Atmosphäre bei Tisch. Die Zusammensetzung der Mahlzeiten entspricht einer gesunden, ausgewogenen und vor allem saisonaler Ernährung.


Für die Verpflegung der Kinder sind wir eine Partnerschaft mit dem Alters- und Pflegeheim (APH) «Bad-Ammannsegg» eingegangen.

Täglich werden in der Küche des APH abwechslungsreiche, verlockende und Mengengerechte Menüs zubereitet. Die nachhaltigen Lebensmittel – gesunde Rohstoffe und Produkte – werden in der Region Bucheggberg feldfrisch beschafft. Es versteht sich, dass saisongerechte Speisen auf der Menükarte ihren Platz finden. Die Küchenmannschaft, mit Küchenchef Bruno Da Rocha an der Spitze, verarbeitet die Produkte zu schmackhaften Menüs.

Die am Vormittag frisch zubereiteten Mahlzeiten werden in der Küche angerichtet und in wärmebehaltende Transportboxen verpackt.
Für unsere KITA werden die Menüs bis zur Haustüre geliefert. Der wöchentliche Menüplan hängt bei uns an der Infowand.


Die Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern passen wir gemäss den Vorgaben der Eltern an. Muttermilchersatzprodukte bringen die Eltern mit.

Bei Unverträglichkeiten und Allergien wird der spezielle Ernährungsplan mit den Eltern besprochen und nach Möglichkeit umgesetzt. Spezifische Produkte bringen die Eltern mit.